ACURA 50

Vertikales 5-Achsen Bearbeitungszentrum

Kompakt, präzise und zuverlässig

  • Z-Verfahrweg von 550 mm
  • Dreh-Schwenktisch beidseitig gelagert für hochpräzises Zerspanen
  • Spielfreier Direktantrieb in der C-Achse
  • 55-fach Werkzeugmagazin von vorne bedienbar
  • Optimierter Spänefall dank senkrechter Edelstahlabdeckung
  • Späneförderer auf Rollen platzsparend nach vorne herausziehbar
  • Niedrige Bauhöhe, geringe Bautiefe
  • Highlight: mit Werkzeugmagazin Standby erweiterbar auf 235 Plätze

Die Lösung für präzise Hochleistungsbearbeitung
Die ACURA 50 bietet mehr Präzision auf weniger Stellfläche. Die konstant geführte Y-Achse in Verbindung mit den massiv verrippten Vorschubschlitten aus Grauguss vermindern Vibrationen. Der Dreh-Schwenktisch ist beidseitig gelagert und die Z-Achse ist speziell gegen Wärmeverzug geschützt. Diese und viele weitere Details erhöhen die Qualität der Bearbeitung, gleichzeitig fallen die Abmessungen des 5-Achs-Bearbeitungszentrums durch die besondere Bauweise äusserst gering aus. Verschiedene Spindeln mit Drehzahlen von 14.000, 18.000 und 24.000 min-1, bis zu 35 kW Leistung und einem Drehmoment von 183 Nm stehen zur Auswahl. Auch zwischen zwei verschiedenen Steuerungen kann gewählt werden, der Sinumerik 840D SL von Siemens und der TNC 640 von Heidenhain, mit 21 bzw. 19 Zoll Touch Screen, Volltastatur und Eilgangpotentiometer.

Erweiterung Werkzeugmagazin mit "Standby"
Für eine chaotische Fertigung mit vielen unterschiedlichen Teilen, Losgrössen und Materialen hat die ACURA 50 im Standard ein Werkzeugmagazin von 55 Plätzen. Dazu ist eine Erweiterung auf zusätzliche 180 Werkzeuge mit dem Standby-Magazin möglich. Die Werkzeuge sind über die Werkzeugtabelle immer auffindbar. Rüstzeiten entfallen vollständig; der Betrieb bekommt eine grosse Flexibilität in der Fertigung. Im Werkzeugmagazin ist eine Kegelreinigungsstation integriert. Werkzeuge werden automatisch gereinigt und geölt.

Durchdachter Aufbau für Anwender und Instandhalter
Der Bediener steht im Fokus. Der Maschinentisch ist mit einer Höhe von 800 mm perfekt auf den Anwender ausgelegt und vereinfacht, ebenso wie die grosse Maschinentür, die Zugänglichkeit zum Arbeitsraum und zum Werkstück. Die senkrechten Edelstahllamellen sorgen für einen optimierten Spänefall und der Späneförderer ist auf Rollen nach vorne herausziehbar. Besonders überzeugt beim Aufbau auch die Integration der relevanten Komponenten wie Hydraulik, Pneumatik, Zentralschmierung, Schaltschrank und Kühlaggregate in die Maschinenverkleidung. Die ACURA 50 kann so perfekt in der Maschinenhalle positioniert werden. Ein weiterer Clou ist die Zugänglichkeit für die Wartung von der linken Maschinenseite.

Tischabmessung Ø 500 x 430 mm
X-Achse 500 mm
Y-Achse H / V 550 / 370 mm
Z-Achse 550 mm
Schwenkbereich +30 - -115°
Spindeldrehzahl, U/Min. 14'000 / 18'000 / 24'000
Spindelleistung bis 35 kW
Werkzeugaufnahme SK40 / HSK A63
Anzahl Werkzeuge, Stk. 55 / 235
Steuerung Heidenhain TNC 640 / Simens 840D
ACURA 50
kostenlose Beratung
Möchten Sie eine kostenlose Beratung,
wir unterstützen Sie gerne: 041 798 31 00
PDF Bestellen
Bitte senden Sie mir eine detaillierte
Produktebeschreibung als PDF-Datei.