BNE-51 MYY

10-Achsen Drehzentrum

  • Vielseitigkeit dank 2 Werkzeugrevolvern mit je 12 angetriebenen Werkzeugen
  • C-Achsen auf der Haupt- und Gegenspindel
  • Geringer Platzbedarf für einen effektiven Mehrwert
  • Hervorragende Bedienerfreundlichkeit durch die Steuerung Mitsubishi M830W
  • OPC UA fähig
  • 3 Späne simultan

Die Miyano BNE-51 MYY ist mit zwei Werkzeugrevolvern mit je 12 Stationen ausgerüstet. Alle Positionen können mit angetriebenen Werkzeugen bestückt werden.  Sie können somit mit 24 angetreibenen Werkzeugen arbeiten. Die Hauptspindel und die Gegenspindel sind mit C-Achsen, der obere und untere Revolver je mit einer Y-Achse ausgerüstet. Der Einsatz der X3-Achse an der Abgreifspindel (SP2) sowie der Synchron-/Überlagerungsteuerung für die Simultanbearbeitung mit 3 Werkzeugen bringt schnellere Zykluszeiten, eine extrem einfache Bedienung sowie die Fähigkeit zur Bearbeitung komplexer Werkstücke. Mit der Y2-Achse für den unteren Revolver kann gleichzeitig auf der oberen und unteren Fläche gefräst werden.

Das 15-Zoll-Touchpanel des Steuerungsbildschirmes verbessert dem Mitarbeiter die Bedienbarkeit der Maschine. Der Bildschirm ist mit der neuen HMI (Human Machine Interface) Anwendung ausgestattet. Die Einrichtungs- resp. Programmierzeit wird durch die Verwendung eines selektiven Werkzeugsatzes reduziert. Die Konfiguration der Revolverwerkzeuge können auf dem Arbeitsvorbereitungsbildschirm ausgewählt werden. Ein universelles Design mit Farbschema wurde für das neue Bedienfeld eingeführt. Unter Berücksichtigung der unterschiedlichen Art und Weise wie Menschen Farben sehen, können Informationen so einfach wie möglich vermittelt werden und sind für jedermann verständlich.

Dazu ist die BNE-51 MYY OPC UA fähig (Open Platform Communications United Architecture); ein Datenaustauschstandard für die industrielle Kommunikation.

Stangen-Ø Hauptspindel 51 mm
Stangen-Ø Gegenspindel 51 mm
Drehzahl Hauptspindel 5'000 U/min
Drehzahl Gegenspindel 5'000 U/min
X1-Achse (Revolver oben) 205 mm
Y1-Achse (Revolver oben) +60 /-40 mm
Z1-Achse (Revolver oben) 380 mm
X2-Achse (Revolver unten) 205 mm
Y2-Achse (Revolver unten) +/- 40 mm
Z2-Achse (Revolver unten) 175 mm
X3-Achse (Gegenspindel) 155 mm
Z3-Achse (Gegenspindel) 500 mm
Anzahl Werkzeuge 2 Revolver à 12 Stationen
Angetriebene Werkzeuge Total 24 Stationen
Drehzahl 6'000 U/min
Steuerung Mitsubishi M830W

 

Kompakte Doppelspindelmaschine mit 51 mm Stangendurchlass

  • Geringer Platzbedarf für eine Drehmaschine mit 51 mm Durchlass

Eine hohe Grundausstattung ist im Standard der Maschine enthalten

  • 24 Werkzeughalter sind im Lieferumfang mit dabei
  • Die Revolver sind für eine Innenkühlung von bis zu 70 Bar vorgesehen

Hohe Stabilität und Oberflächengüte durch Flachführungen

  • Höhere Werkzeug-Standzeiten und somit geringere Werkzeugkosten
  • Es ist auch Hartdrehen auf der Maschine möglich

Zwei baugleiche Revolver

  • Die Werkzeughalter sind austauschbar, somit können die Kosten für die Beschaffung der Werkzeughalter gering gehalten werden
BNE-51 MYY
kostenlose Beratung
Möchten Sie eine kostenlose Beratung,
wir unterstützen Sie gerne: 041 798 31 00
PDF Bestellen
Bitte senden Sie mir eine detaillierte
Produktebeschreibung als PDF-Datei.